FOOD │ Schoko - Eierlikör - Brownies


Schoko - Eierlikör - Brownies
— Simples Rezept —


Yummy! Es ist wieder Backzeit. Heute habe ich für euch super saftige und verdammt leckere Brownies im Angebot. Ran an den Backofen und genießen! Vergesst nicht den Kuchen und das Rezept mit euren Freunden zu teilen! Bon Appetit!


Z U T A T E N

200g brauner Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 Eier
130g Sanella 
150g Zartbitter - Schokolade
125g Mehl
30g Backkakao
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
200g Gezuckerte Kondensmilch*
100ml Eierlikör
150g Frischkäse
100ml Milch



Z U B E R E I T U N G

Eine rechteckige oder quadratische Form einfetten und mehlen. Ich erspare mir diesen Schritt, da ich eine Silikonform benutze. 

Braunen Zucker, Vanillezucker und Eier in einer Rührschüssel mit einem elektrischen Handrührgerät verquirlen bis eine cremige Konsistenz entsteht. 

Schokolade und Sanella zusammen in einem Topf bei wenig Hitze schmelzen. Danach die flüssige Masse zur Zucker-Ei-Mischung geben und unterrühren.

Mehl, Backpulver, Backkakao und die Prise Salz in einer separaten Schüssel vermischen und unter die Schokomasse rühren. Das Mehl sollte zumindest grob gesiebt werden um Klumpenbildung zu vermeiden.

Den Teig in zwei Hälften teilen. Die eine Hälfte in die Form streichen. 
Den Backofen nun auf 180°C (Umluft: 160°C) vorheizen. 

Nun die gezuckerte Kondensmilch mit Eierlikör und Frischkäse glatt rühren und auf dem Teig verstreichen.

* Gezuckerte Kondensmilch herstellen: Leider gibt es nicht in jedem Supermarkt gezuckerte Kondensmilch. Keine Sorge, lässt sich ganz einfach selbst herstellen. Dazu braucht ihr: Kondensmilch (10% Fett), 1 TL Speisestärke und 1/2 TL Backpulver, 3 EL Zucker. 
Alle Zutaten miteinander vermischen und in einer beschichteten Pfanne unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Eine dickflüssige Masse entsteht, die sich gelb färbt. Abkühlen lassen. 

Restlichen Teil auf darauf streichen. Mit einer Gabel alles mamorieren. Dazu dreht ihr die Gabel horizontal und spiralförmig. 


B A C K Z E I T

Im vorgeheizten Backofen backen die Brownies etwa 35 - 40 Minuten. 
Anschließend Brownies abkühlen lassen. Ggfs. mit Puderzucker dekorieren.





Ich hoffe euch läuft nun das Wasser im Mund zusammen und ihr habt Lust auf's Backen bekommen. Ich bin sehr gespannt auf euer Feedback! Schreibt mir einfach in Instagram einen Kommentar unter das dazugehörige Bild, gerne auch bei Facebook etc. und natürlich unter diesen Post! Vielen Dank meine Backfeen! Bis zum nächsten leckeren Rezept! 









You May Also Like

0 Kommentare

Ich behalte es mir vor, Spam, Beleidigungen etc. ohne Vorwarnung zu löschen.

INSTAGRAM @FashionetteTS