OOTD │ Bad Hair Day



Wer kennt das nicht? Frau steht morgens gut gelaunt auf, kocht sich eine Tasse Kaffee und verschwindet zur Morgenroutine im Bad. Beim Anblick im Spiegel, der erste Schock, die Haare stehen in alle Richtungen. Doch deine Haare haben heute auch nach einer halben Stunde keine Lust deinen Anweisungen zu folgen und machen was sie wollen. Voilà! Heute ist bdh (= bad hair day). Was bleibt uns da anderes übrig, als sich damit abzufinden und das Beste daraus zu machen. 
Es bleibt also für diejenigen - wie mich -, die längere Haare haben, sie zu einem Zopf zusammen zu binden. Aber Zopf ist nicht gleich Zopf!!! Es gibt vom Pferdeschwanz im Sleek-Look über Ballerina-Dutt bis hin zum Gretchenzopf so einiges mit den widerspenstigen Haaren anzufangen. 
Ich habe mich heute für einen "messy hair bun" entschieden: 



Outfit-Details:
  • Black Sweater
  • White Basic Top (100% Cotton)
  • Black Leggings
  • Black Watch 
  • Silver Earrings
  • Shoes: Boots-Heels and White Converse

Was ist euer Favorit bei einem Bad Hair Day? 







You May Also Like

0 Kommentare

Ich behalte es mir vor, Spam, Beleidigungen etc. ohne Vorwarnung zu löschen.

INSTAGRAM @FashionetteTS